Innenentwicklung und Nahversorgung

Der Further Dorfladen dient der Grundversorgung unserer Bürgerinnen und Bürger sowie dem betreuten Wohnen

Innenentwicklung und Außenentwicklung gleichzeitig ist bei Gemeinden der Größe Furths nicht möglich. Mit dem Bau des ökologischen Dorfzentrums, mit Rathausanbau und Betreutem Wohnen ist in Furth die Entscheidung für eine Innenentwicklung gefallen.

Reihenweise müssen vergleichbare Orte erkennen, dass durch die Ansiedlung von Verbrauchermärkten und Discountern an den Ausfahrtsstraßen die Ortsmittelpunkte veröden und anschließend auch oft verfallen. Eine Revitalisierung der Zentren ist – wenn überhaupt – nur mit gewaltigem Aufwand möglich.
Die Furtherinnen und Further lieben „ihr“ Dorfzentrum. Es ist ein Platz zum Einkaufen, zum Aufenthalt und zur Kommunikation und ein repräsentativer Platz zum Feiern von Festen und Ereignissen in fast südländischer Atmosphäre.

Mit dem Programm „Nahversorgung ist Lebensqualität" wurden nicht nur die Geschäfte im Dorfzentrum, sondern auch Betriebe und Dienstleister im ganzen Gemeindegebiet gestärkt. Alle diese Betriebe verdienen die Unterstützung der Gemeinde, denn sie stellen eine gute Infrastruktur zur Verfügung, bieten Ausbildung und Arbeitsplätze und beteiligen sich an der Finanzierung von Bildungseinrichtungen, Straßen, Kunst, Sport, Freizeit und Kultur.

Oft zu gering wird die Bedeutung der Landwirtschaft eingeschätzt, als wären Überproduktion und globalisierte Versorgung mit Lebensmitteln im Überfluss ein Naturgesetz. Der Erhalt möglichst vieler landwirtschaftlicher Betriebe sichert eine Versorgung in guten wie in schlechten Zeiten, bietet nicht wenige Arbeitsplätze und bewahrt unser vertrautes Landschaftsbild. Nicht nur für die Bereitstellung unserer Nahrungsmittel ist unsere Landwirtschaft unverzichtbar, auch im Energiebereich wird sie immer wichtiger.

Die Struktur unserer Betriebe und die Pflege dieser Vielfalt ist uns ein wichtiges Anliegen. Auch sie ist ein Teil der hohen Lebensqualität in unserer Gemeinde. Tragen Sie dazu bei, dass die Nahversorgung erhalten bleibt. Sie haben es in der Hand! Beim täglichen Einkauf oder der nächsten Renovierung. Die Liste unserer ortansässigen Gewerbe und Dienstleister finden Sie bei dem Punkt Unternehmen